1 Reply Latest reply on Sep 10, 2020 11:41 AM by a.p.

    Benachrichtigungen für ESXi Standalone Datatstore Usage

    Scorp1337 Lurker

      Moin moin!

       

      gibt es eine Möglichkeit die Aulastung eines Datatstores zu überwachen und sich bei bestimmten Grenzwerten benachrichtigen zu lassen?

      Wir monitoren unsere Systeme mit Pulseway, allerdings lässt sich das leider nicht auf dem ESXi installieren. Und das im Pulseway Agent enthaltene VMware Modul kann lediglich VMs managen, aber nicht den Host überwachen.

       

      Heute hatten wir den Fall, dass ein Datastore zu 100% belegt war und somit alle VMs, die dort Festplatten liegen hatten, gestoppt waren....

       

      Gern würden wir eine Benachrichtigung direkt über den Host aktivieren.... geht das?


      Viele Grüße,

       

       

      Norman

        • 1. Re: Benachrichtigungen für ESXi Standalone Datatstore Usage
          a.p. Guru
          vExpertUser ModeratorsCommunity Warriors

          Die Möglichkeit für Datastore Usage und andere Dinge Benachrictigungen zu erhalten is leider nur im vCenter Server enthalten.

          Für einzelne ESXi Hosts sehe z.B ich die Möglichkeit wichtige Schwellwerte per PowerShell und PowerCLI abzufragen und damit eine entsprechende Alarmierung zu implementieren. Dazu gibt es u.A hier im Forum in der VMware PowerCLI  Community einige hilfreiche Script-Beispiele. Bei einer Suche über Google hilft es, neben "PowerCLI", "Alarm" etc. auch LucD mit in die Suche mit aufzunehmen.

           

          André