2 Replies Latest reply on Jul 30, 2019 3:40 AM by droethker

    workstation 14 grafik problem?

    droethker Lurker

      Seid ein paar Tagen hab ich das Problem das der Bildschirm bei windows vms schwarz bleibt und bei zb linux deepin der dektob nicht mehr reagiert sobald die grafische oberfläche geladen ist. linux ohne oberfläche lädt noch. es fing an das mitten beim arbeiten plötzlich die windows vm fast stand. anfangs dachte ich erst es wäre nur die eine vm. manchmal noch konnte ich sie starten und beim reboot der vm blieb auch diese dann schwarz. inzwischen ist es fast nur noch so. hab den host schon zurück gesetzt, workstation 2 mal de installiert und den cleaner drüber laufen lassen, aber es änderte nichts. jemand eine idee? das ganze system neu aufsetzen wäre mittlerer horror und keine garantie. auch wenn ich remote von einem esxi eine vm öffne gibt es probleme. Es funktioniert dort dann keine tastatur eingabe. Die vms als ursache kann ich ausschließen. es gibt nur probleme bei systemen mit grafischer oberfläche. Das letzte windows 10 update auf dem host ist schon länger her als der beginn der probleme. hat jemand eine idee? wenn gar nicht wechsel ich zu linux obwohl ich das sonst nur als server nutze.