RicSngh
Contributor
Contributor

ESXi Server mit V3700 als SAN

Hallo,

 

ich bin ein VMWARE Neulig und hätte ein paar Fragen.

 

Es ist geplant, auf einem xSeries Server ESXi zu installieren.

Auf diesem Server sollen dann 3 Windows VM's importiert werden, die derzeit in einem Windows Hyper V laufen.

Als Datenspeicher, auch für die VM's soll eine an die xSeries angebundene V3700 dienen.

Wie kann eine V3700 an den ESX Server angebunden werden ?

Wie läuft eine importierung der Hyper-V VM's in die VMWare ab?

Hat jemand bei so etwas schon Erfahrungen und kann mir ein paar Tipps geben ?

0 Kudos
2 Replies
scott28tt
VMware Employee
VMware Employee

@RicSngh 

Moderator: Zu deutschen Diskussionen übergegangen

0 Kudos
e_espinel
Expert
Expert

Hallo.
Weitere Angaben zur Ausstattung (Speicher und Server) sind erforderlich.
Aber im Allgemeinen kann ein Storage V3700 direkt an einen Host angeschlossen werden.
Die Art der Verbindung hängt von den installierten Host-Ports oder der Host-Karte ab. Könnte ISCSI-, SAS- oder FC-Kanal sein.
Der Server muss über mindestens 2 HBAs verfügen, um eine Verbindung mit dem Speicher

Hello.
Further details of the equipment (storage and server) are required.
But in general a Storage V3700 can be connected directly to a Host.
The type of connection depends on the host ports you have or host card installed. Could be ISCSI, SAS, FC channel.
The server must have at least two HBAs to connect to the Storage.

Enrique Espinel
Senior Technical Consultant IBM, Lenovo and VMware.
VMware VSP-SV 2018, VTSP-SV 2018 VMware Technical Solutions Professional Hyper-Converged Infrastructure (VTSP-HCI 2018)
VMware Technical Solutions Professional (VTSP) 4 / 5.
Please mark my comment as the Correct Answer/Kudos if this solution resolved your problem Thank you.
Пожалуйста, отметьте мой комментарий как "Правильный ответ/Кудос", если это решение решило вашу проблему. Спасибо.
0 Kudos