2 Replies Latest reply on Apr 12, 2013 1:29 AM by Marco1989

    ESX Serverlandschaft erweitern

    Marco1989 Lurker

      Guten Tag,

       

      wir haben in moment sechs ESXi Server in einem Cluster im EInsatz. Jetzt kam die Überlegung diese Umgebung zu erweitern sprich zwei weitere Server zu beschaffen. Ich möchte euch gerne um Rat fragen was besser ist.

       

      1. Die Landschaft erweitern (durch 2 neue Server)

      2. Zwei neue Server beschaffen (mehr CPU Leistung, mehr RAM) dafür die ältesten beiden entfernen?

      3. RAM Upgrade auf allen 6 bestehenden Servern. (In moment 144 GB = verdoppeln)

       

      Danke im vorraus.

       

        • 1. Re: ESX Serverlandschaft erweitern
          Loffy Lurker

          Hallo Marco,

           

          alle 3 Möglichkeiten sind richtig - es gibt halt immer verschiedene Aspekte die zu berücksichtigen sind:

           

          1. was will ich erreichen (erhöhen der Ausfallsicherheit HA,VT, )

          2. wo sind die Engpässe (Memory, CPU, Platten (SAN), Netzwerk, usw.)

          3. welche Kosten / Investitionen fallen in welchem Fall an (neue Hardware / VMware-Lizenzen usw.)

          4. welche laufenden Kosten entstehen oder erhöhen sich.(Wartungsverträge Hard / Software)

          5. Erhöhen sich Wartungskosten, wenn ich die Wartung der ältere Server verlängern muss

          6. Verwaltbarkeit: mehr Rechner mehr Updateaufwand, usw.

          7. Können im Ausfall von einem Rechner, die anderen Server díe VM´s aufnehmen?

          usw.

           

          Du siehst also, es gibt nicht die allgemein gültige Antwort.

           

          Viele Grüße

          Wolfgang

          • 2. Re: ESX Serverlandschaft erweitern
            Marco1989 Lurker

            Ich hatte hier einmal die Vor und Nacheile aufgelistet

             

            Zwei Zusätzliches ESX Server




            VorteileNachteile
            neue   Herstellergarantie auf die neue HWNeue ESL Lizenzen und   jährliche Wartungskosten        
            belegung von FC-Ports
            höherer   Stromverbrauch/Klima



            Austausch von zwei   alten ESX Hosts




            VorteileNachteile
            Herstellergarantie   auf die neue HWVolle   CPU lasst erst möglich wenn alle
            alten ESX-Hosts getauscht wurden
                    
            keine   Garantieerweiterung für die alte HW notwendig
            keine   Erhöhung der Lizenz und Wartungskosten
            mehr als   doppelte CPU Leistung, 2x144 GB mehr RAM



            RAM Upgrade




            VorteileNachteile
            keine Kosten   für Lizenzen und Lizenzwartungkeine zusätzliche   CPU-Leistung
            kein   relevanter Strommehrverbrauch
            einfache   Implementation
            kein weiterer   FC-Port